Coming Home

muc_tkschland_2017_header

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen am Rhein und an der Alster, möchten wir vom #tpmuc euch 2017 unter dem Motto „#tkschland is coming home“ nach München an die Isar einladen.

München ist der Geburtsort der #tp/#tk-Geschichte. Vor 6 Jahren rief @probek hier den #tpmuc ins Leben, den ersten Stammtisch seiner Art.

Bis heute sind Viele diesem Beispiel gefolgt, und der #tpmuc bildete am Ende den Grundstein für den ersten #tkschland 2015 in Köln. Hier gilt, wie auch an anderen Orten: Gäste sind gerne gesehen und immer herzlichen Willkommen.

muc_mass_und_breznMünchen steht nicht nur für das, was man aus Medien und Reiseführern kennt. München ist ebenso weltoffen wie beschaulich; eine Stadt, in der alles etwas entschleunigter zugeht, als im Rest der Republik. Gerade richtig, um sich mit Freunden zu treffen und neue Freundschaften zu schließen. Genau das also, was den #tkschland ausmacht.

Der Münchner ist manchmal etwas knorrig und grantelt gerne, ist am Ende aber sehr weltoffen und entspannt. Neben Fußballvereinen mit großer Geschichte beherbergt die Stadt auch noch historische Fußballstätten, wie zum Beispiel das Olympiastadion, das Stadion an der Grünwalder Straße oder das Dantestadion. Daneben bietet unsere Stadt natürlich noch mehr. Ob Grillen an der Isar, spazieren im Englischen Garten und dem Olympiapark oder – für viele hier sicher wichtig – eine gemütliche Maß in einem der vielen verschiedenen Biergärten: für die Erholung nach einem langen anstrengenden Tag beim, vor oder nach dem #tkschland ist einiges geboten.

Unter dem Motto „#tkschland is coming home“ möchten wir euch daher im nächsten Jahr nach München einladen.

Unser Programm, das wir für euch zusammengestellt haben – natürlich unter Vorbehalt – sieht dabei wie folgt aus:

Der Anreise-Freitag

Traditionell, wie schon 2015 und 2016, wird auch der #tpmuc seine Gäste bereits am Vorabend des #tkschland willkommen heißen. Als Treffpunkt stehen ein Stadion – mit viel Fußballkultur – oder ein zünftiges Wirtshaus mit bayerischer Tradition zur Wahl. (Je nach Verfügbarkeit und Termin)

Der #hasscup-Samstag

muc_stadionAuf dem Programm am Samstag, und im Fokus steht natürlich der #hasscup. Ob dieser von einem der in München zahlreich ansässigen TV-Stationen in die Wohnzimmer der Bundesrepublik ausgestrahlt werden wird, ist noch offen. Wir müssen da erst noch mit unserem Anwalt sprechen.

Ausgetragen werden sollen der #hasscup sowie das Rahmenprogramm natürlich an einer traditionsreichen Münchner Sportstätte.

Abgerundet wird der Tag durch diverse Veranstaltungspunkte in Form von Lesungen, Vorträgen, Podcasts und einem Quiz. Alternative Aktivitäten stehen ebenfalls auf unserer Liste.

Der Sonntag

muc_weisswurst_und_breznAm Sonntagmorgen trifft man sich zum gemeinsamen Frühstück. Am besten natürlich bei frischen Weißwürsten, Brezn, und einer Konterhalben. Um die Nicht-Biertrinker zu beruhigen: Die wohl beste Spezi der Welt wird auch zu haben sein.

Anschließend stehen euch diverse Führungen durch München zur Auswahl. Ihr wollt Kultur? Könnt ihr haben. Euch geht es ums kühle Blonde? Kein Problem. Auch geschichtsträchtige Stadionführungen sollen für euch auf dem Programm stehen. Dazu können wir euch eine Isar-Schnitzeljagd bieten. Und für die ganz Entspannten: Ein Biergartenbesuch ohne jegliche Führung ist natürlich auch drin.

Anreise und Unterkunft

Die Anreise nach München kann zu Lande, zu Wasser und inder Luft erfolgen. Dafür sorgt schon die gute Infrastruktur der Stadt mit einem Flughafen, drei Bahnhöfen, Straßen und der Isar. In nur 35 Minuten ist man mit dem Transrapid…. also mit der S-Bahn vom Flughafen in der Metropole Bayerns. Und wir sind uns sicher, dass die MVG sich von ihrer besten Seite zeigen wird….

Für die Unterkünfte sorgen die #tpmuc-Mitglieder, indem sie Schlafgelegenheiten anbieten. Sollten diese nicht ausreichen, hat München auch viele Hotels zu bieten.

Anmeldung

Falls Ihr uns eure Stimme gebt, werden wir uns bemühen, die Anmeldung für den #tkschland und die einzelnen Veranstaltungen so einfach wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns alle sehr freuen euch 2017 hier bei uns begrüßen zu können.

muc_pic_strip

In diesem Sinne: Minga Oida! 2017!